Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Ausbildung zur ehrenamtlichen Malbegleitung in der Kärntner Kindermalschule

TERMIN I: Samstag, 17. Februar 2024 | 09 Uhr | Lavantinum St. Andrä
TERMIN II: Samstag, 03. August 2024 | 09 Uhr | Ort noch offen
TERMIN III: Samstag, 12. Oktober 2024 | 09 Uhr | Ort noch offen

In den Kärntner Kindermalschulen treffen sich semesterbegleitend Kinder im Alter zwischen 6 und 10/11 Jahren, die unter Begleitung und Anleitung von zwei erwachsenen Malbegleiter:innen das individuelle malerische und gestalterische Potential aufbauen und entdecken können.

In der Ausbildung werden theoretische, praktische sowie strukturell-rechtliche Inhalte dargestellt, die zur Abhaltung von Malstunden bzw. der Eröffnung eines neuen Standortes befähigen.

Inhalt der Ausbildung:

  • Ankommen & Kennenlernen
  • Die Kärntner Kindermalschule (KiMa)
    Strukturelle & rechtliche Grundlagen von Malwerkstätten (Standorten)
  • Das Konzept der Kindermalschule
    … aus Sicht der Malbegleiter:innen
    … aus Sicht der Kinder
  • Die Kärntner Kindermalschule selbst erfahren
    Ein eigenes Bild malen und einmal
    selbst Malkind sein
  • Praxiserfahrung an einem bestehenden Standort (Koordination über die Servicestelle)

**********

Referentinnen:
Dr.in Christina Fischer-Kienberger
Mag.a Marlies Wieser

Kosten: € 30,- Kaution (wird bei aktiver Mitwirkung in der Kärntner Kindermalschule rückerstattet)

ANMELDUNG bis jeweils eine Kalenderwoche vor Ausbildungstermin
Servicestelle Kärntner Kindermalschule
kima@kbw.co.at | +43 (0) 660 294 76 32